browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Kaffeeseife

Posted by on 2. Januar 2013

Gestern hatte ich solche Lust noch eine Seife zu sieden – aber weder Düfte noch Farben (außer grün) im Haus… Aber Kaffee war da

Ich hatte ja schon mit Glycerinseife Kaffeeseife kreiert (pur und mit Vanille), nun sollte es also eine gesiedete Kaffeeseife werden.

Das Rezept war einfach:

250g Palmöl
250g Kokos
250g Rapsöl
150g Maiskernöl
100g Olivenöl
und natürlich frisch gemahlener Kaffee

Ich habe das Pulver mit in die Seife gesiedet, ich wollte auf alle Fälle einen schönen Schrubbeleffekt haben!

Ich habe vorab in zwei Schüsseln Kaffee mit ein wenig destilliertem Wasser aufgelöst und den Seifenleim dann in drei Schüsseln verteilt: einmal mit nur ein wenig Kaffee, in der anderen Schüssel mit viel Kaffee, um ein dunkles braun zubekommen und den Rest ganz ohne Zusätze für das Topping.

Und hier ist das Ergebnis:

Kaffeeseife

Ich finde diese Seife kann sich sehen lassen

Und sie riecht auch jetzt schon sehr gut! Das einzig Ungünstige: ich habe nicht bedacht, daß man Kaffeebohnen ja nicht schneiden kann. Ich mußte also ein paar abpulen, Seife schneiden und wieder in den noch nicht ganz feste Topping wieder reindrücken. Ich hoffe, das hält dann auch noch, beim Verschönern sind die mir nämlich immer wieder abgefallen… (die anderen Bohnen sind bombenfest!)

3 Responses to Kaffeeseife

  1. Anonymous

    Die sieht klasse aus und ist auf jeden Fall schonmal ein Hingucker! So langsam wirds! :)

    • Kastanie

      Jaaaaaa, ich freu mich auch total. Geplant war sie zwar auch wieder ein wenig anders, aber das Ergebnis gefällt mir richtig gut!!!

  2. Anonymous

    Holla, wirklich ein tolles Stück! Siehste! Freut mich für Dich!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *